Knesebeckstraße 4, 10623 Berlin

Knesebeckstraße 4, 10623 Berlin

Das Büro- und Geschäftshaus aus den 1950er-Jahren wurde in der Vergangenheit mehrfach umgebaut, der ursprüngliche Charakter war nicht mehr erkennbar. Im Rahmen der Sanierung sollte die Architektur der Erbauungszeit wieder herausgearbeitet werden. Neben der Erneuerung der Haustechnik wurden die Fassaden sowie der Gebäudezugang überarbeitet und die Tiefgarage saniert. Vorbereitend zu den Baumaßnahmen wurden asbesthaltige Bauteile zurückgebaut. Die Arbeiten fanden abschnittsweise statt, da einige Mietflächen noch genutzt wurden.

Auftraggeber: Callisto Berlin Grundbesitz GmbH

Leistung: Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination

Projektzeitraum: Dezember 2007 – September 2008