Messe Berlin - Rampenbauwerk

Messe Berlin - Rampenbauwerk

Im denkmalgeschützten „Palais am Funkturm“ auf dem Berliner Messegelände befinden sich neben Restaurants auch Konferenzräume sowie ein Veranstaltungssaal. Die interne Erschließung und Anlieferung erfolgt über ein Rampenbauwerk mit unterirdische Zufahrt. Aufgrund von Bauschäden war die Verkehrssicherheit nicht mehr gewährleistet, daher mußte die Zufahrtsrampe abgebrochen werden. Die neuen Bauteile wurden in Sichtbeton ausgeführt. Im Zuge der Baumaßnahmen ist auch ein angrenzender Lagerkeller saniert worden.

Auftraggeber: Messe Berlin GmbH

Leistungen: LPH 5 – 8, SiGeKo

Projektzeitraum: 2006 – 2007